Kunstausstellung “EUROPA IM(M) BLICK” von Oktober 2020 bis März 2021 im Europabüro

Oktober 2020 – März 2021

Ich freue mich, Sie hiermit über eine weitere Kunstausstellung in meinem Aachener Büro informieren zu dürfen. Ab Oktober präsentiere ich in der Monheimsallee 37 die Arbeiten von Dr. Magda Imm. Die Ausstellung unter dem Titel „EUROPA IM(M) BLICK“ bietet eine spannende Auswahl an Werken der Künstlerin.

Im Laufe meiner Tätigkeit als Europaabgeordnete habe ich bereits mehrmals die Räumlichkeiten meines Aachener Büros genutzt, um euregionalen Künstlern eine Plattform für die Präsentation ihrer Werke zu bieten. Als Vorsitzende im Ausschuss für Kultur und Bildung des Europäischen Parlaments ist es mir ein Herzensanliegen, Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit zu bieten, ihre Kunst einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Dr. Magda Imm wurde 1957 in Bukarest geboren. Dort absolvierte sie eine zweijährige Ausbildung in Bildenden Künsten und Kunstgeschichte. Seit 1972 lebt sie in Deutschland. Ihre Leidenschaft für die Malerei hat sie neben ihrer kieferorthopädischen Profession stets weiterentwickelt. Heute lebt sie in Baesweiler in der Region Aachen.

In ihren Schaffensphasen hat die Künstlerin eine Vielzahl von Werken gestaltet, die in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland vertreten sind. Ihre Leidenschaft gilt dabei dem weiblichen Antlitz, denn sie hat das Gesicht der Frau zum Hauptthema ihres künstlerischen Schaffens gemacht. Was weibliche Gesichter auszudrücken vermögen bringt sie in künstlerisch außergewöhnlicher Weise zum Ausdruck. Diese Bildnisse zeigen jedoch keine individuellen Persönlichkeiten, sondern ausdrucksstarke Charakterköpfe – moderne, urbane Frauen, die den Betrachter mit ihrer monumentalen und präsenten Art gefangen nehmen. Es gibt runde und weiche Köpfe, geometrische und kantige Gesichter, fein gezeichnet oder flächig gemalt, mit Öl- und Acrylfarbe, mit Aquarellfarbe, Tusche und Pastellkreide – der Variantenreichtum ihrer Form- und Farbgebung ist schier unendlich und dass trotz der inzwischen über 600 Arbeiten der Künstlerin.

So spiegeln die Bilder von Dr. Magda Imm auch unsere europäische Vielfalt wider. Denn Europa hat viele Gesichter, Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, verschiedenen Traditionen, Sprachen und Kulturen. Zusammen bilden sie unsere Europäische Gemeinschaft. In der Gesamtheit der Werke von Dr. Madga Imm offenbart sich so schließlich die bunte Vielfalt Europas, die uns ausmacht und eint.

Die Ausstellung kann von Oktober 2020 bis März 2021 jeweils von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr in den Räumlichkeiten meines Aachener Europabüros besucht werden. Aufgrund der aktuellen Situation um die Corona-Pandemie bitte ich um vorherige Anmeldung unter 0241-56006934 oder sabine.verheyen@ep.europa.eu.

Herzliche Grüße,

Ihre Sabine Verheyen