Abschlussveranstaltung des EU-Comeniusprojekts am Paul-Julius-Reuter-Berufskolleg in Aachen

29.05.2015

Am 29. Mai 2015 habe ich bei der Abschlussveranstaltung „Final Cut“ des EU-Comeniusprojekts „Experiencing Europe – Intercultural competence as a potential in different education systems“ am Paul-Julius-Reuter-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung der StädteRegion Aachen ein Grußwort gehalten.

Für das Comeniusprojekt konnten Schulen aus Polen, Finnland und der Türkei als Projektpartner gewonnen werden. Schüler und Lehrer erhalten die Chancen  interkulturellen Kompetenzen in den jeweiligen Bildungssystemen zu erkennen, zu benennen und umzusetzen. So wurde in Polen zu dem Thema: Literatur, in Finnland zu dem Thema: Mode und in der Türkei zu dem Thema: Bühne gearbeitet, wobei die Schülerinnen und Schüler jeweils unterschiedliche Produkte (Videosequenzen, Live Perfomances von fremdsprachigen Texten und Modestücke) herstellten.

Das Abschlusstreffen der insgesamt vier Projekttreffen in den jeweiligen Ländern findet in der Woche vom 25. bis 29. Mai 2015 in Aachen statt. Bei der Abschlussveranstaltung am Ende dieser Woche werden die Projektergebnisse in einem Film gezeigt und den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern Teilnahmezertifikate überreicht.