Pressespiegel

„Arbeiten in der Grenzregion“ Thema beim DGB

Kreis Heinsberg. Stets den Dialog mit der Politik suchend, hatte sich der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) mit dem Kreisvorsitzenden Willi Klaßen an der Spitze diesmal das Thema „Arbeiten in der Grenzregion“ auf seine Agenda geschrieben und dazu die Europa-Abgeordneten Sabine Verheyen (CDU) und Arndt Kohn (SPD) in die Grenzgemeinde Selfkant eingeladen.

weiter lesen

Grenzpendler können Politikern Anregungen geben

Unter dem Motto „Zu Hause im Westen – im Herzen Europas!“ hat der DGB alle Interessierten zu einer Veranstaltung mit den beiden Europa-Abgeordneten Sabine Verheyen (CDU) und Arndt Kohn (SPD) eingeladen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 1. September, ab 11.30 Uhr bis circa 13 Uhr im Rathaus der Gemeinde Selfkant in Tüddern (Am Rathaus 13) statt.

weiter lesen

Gleichstellungsstelle bietet verschiedene Aktionen an

Stolberg. Die Stolberger Gleichstellungsstelle lädt anlässlich des hundertjährigen Wahlrechts für Frauen in diesem Jahr zu folgenden Veranstaltungen ein. Am Samstag, 3. November, geht es zum Bonner Frauenmuseum. Die Fahrt, die sich ausschließlich an Frauen richtet, beginnt am Mühlener Bahnhof um 10 Uhr.

weiter lesen

Beim Planspiel „Kids“ nehmen Schüler Politiker an die Hand

Übach-Palenberg. Als Nico Einmahl 2017 seinen Kurzausflug in die Welt der Politik unternahm, ging es vor allem um Bäume. Gerade war bekannt geworden, dass der Roermonder Straße einige Veränderungen in Sachen Baumbestand bevorstanden, und wenn die Säge so ausgiebig lärmt wie damals, dann birgt das immer politischen Diskussionsstoff.

weiter lesen

„Road Trip – Europa entdecken!“

„Road Trip – Europa entdecken!“ heißt das Motto der Schreibwerkstätten in diesem Jahr. Insgesamt 17 Nachwuchsautoren der Jahrgangsstufen 9 bis 11 (oder 9, EF und Q1, wie es unter G8 heißt) verfassen an drei fünfstündigen Schultagen ihren ganz persönlichen Road Trip aus der Heimat über Berlin ins finnische Rovaniemi.

weiter lesen