Ausschreibungen

Virtuelle Musikprojekte für Nachwuchs- und Laienensembles in Deutschland und Partnerensembles im Ausland

Frist: 31.03.2021

Die Corona-Pandemie schränkt die musikalische Arbeit im Nachwuchs- und Amateurbereich derzeit stark ein. Probenarbeit und Konzerte sind gar nicht oder nur sehr begrenzt durchführbar und auch Reisen sind schwer planbar. Deswegen möchte das Goethe Institut mit dieser einmaligen Förderung virtuelle Musikprojekte Bereich der Nachwuchs- und Amateurmusik finanziell unterstützen.

weiter lesen

Virtuelle Partner-Residenzen für professionelle Musikerinnen und Musiker

Frist: 31.07.2021

Die Corona-Pandemie schränkt die globale Bewegungsfreiheit derzeit stark ein. Das hat zur Folge, dass nicht nur nahezu alle performativen Auftritte abgesagt werden, sondern auch, dass aktuell keine physischen künstlerischen Residenzen und Koproduktionen durchgeführt werden können. Um den internationalen Austausch und die Zusammenarbeit in der Musikszene aufrechtzuerhalten und zu stärken, fördert das Goethe Institut virtuelle Partner-Residenzen.

weiter lesen