Grundsatzeinigung zu neuen Anbauregeln für Genpflanzen in der EU

In Zukunft sollen EU-Mitgliedstaaten den Anbau von genetisch veränderten Organismen (GVO) auf ihrem Gebiet einschränken oder verbieten können, entschieden die EU-Abgeordneten am 13. Januar während der Plenartagung in Straßburg .Mit diesem Ergebnis ist nach jahrelangen Verhandlungen ein Kompromiss gefunden worden.

weiter lesen

Europäisches Jahr für Entwicklung 2015

Zu Beginn des Jahres 2015 hat die Europäische Union das diesjährige Europäische Jahr für Entwicklung unter dem Motto "Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft" eingeläutet. Zentrales Ziel ist die Steigerung des Bewusstseins und des Engagements aller Europäer für die Entwicklungszusammenarbeit.

weiter lesen

Premiere: Lettland übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Am 1. Januar 2015 hat Lettland zum ersten Mal seit seinem EU-Beitritt im Jahr 2014 die Ratspräsidentschaft, das heißt den Vorsitz im Rat der Europäischen Union, übernommen. Im Mittelpunkt der halbjährigen Agenda der lettischen Regierung stehen Wirtschaftswachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitsplätze.

weiter lesen

Herzlich Willkommen im Euroraum, Litauen!

Die Euro-Familie hat erneut Zuwachs bekommen. Seit dem 1. Januar 2015 gehört Litauen als 19. Mitglied der Eurozone an und hat somit den Euro als offizielle Landeswährung eingeführt. Von nun an sind alle drei baltischen Staaten - Estland, Lettland und Litauen - in der Währungsunion vertreten.

weiter lesen

Mehr Transparenz für Allergiker

Lebensmittel gehören zu unserem täglichen Leben. In der Regel wissen wir Verbraucher, was diese beinhalten. Bei verpackter Ware sind die Allergene heutzutage meist aufgeführt. Aber wie sieht es bei unverpackter Ware, wie etwa dem Brötchen vom Bäcker oder dem Gericht im Restaurant aus?

weiter lesen