Europaparlament fordert Internationale Sondertribunal zu Kriegsverbrechen

Männer, Frauen und Kinder werden im 21. Jahrhundert mitten in Europa hingerichtet, gefoltert, vergewaltigt oder entführt. Gleichzeitig zerstören russische Truppen in der Ukraine gezielt Krankenhäuser, Schulen und Wohnhäuser sowie die Wasser- und Elektrizitätsversorgung. Die grauenhaften Bilder der Verbrechen aus Butscha und Irpin werden wir nie vergessen.

weiter lesen

Sanktionen gegen Schröder

Klare Kante gegen Putin-Profiteure: Das Europaparlament hat sich heute dafür ausgesprochen, den Gazprom-Lobbyisten und Putin-Freund Gerhard Schröder (SPD) auf die Sanktionsliste der EU zu setzen.

weiter lesen

Wiederaufbau der Ukraine wird internationale Aufgabe

Es ist unser gemeinsames europäisches Ziel, der Ukraine zu helfen und das Land bestmöglich dabei zu unterstützen, die zerbombten Städte und zerstörte Infrastruktur wieder aufzubauen. Auch nach Ende dieses schrecklichen Krieges werden wir die Ukraine nicht ihrem Schicksal überlassen.

weiter lesen