Zukunft der europäischen Bildung

Die Corona-Krise hat gezeigt: Auf EU-Ebene bestehen nach wie vor gravierende Diskrepanzen bei der digitalen Bildung. In einigen Mitgliedstaaten hatten sogar 32% der Schüler mehrere Monate lang keinen Zugang zur Bildung.

weiter lesen

Die Musikwirtschaft ringt um Gehör

21.09.2020. Deutschlandfunk Kultur.

Die Folgen für die Musikwirtschaft sind gravierend: Auf dem Reeperbahn Festival spielte die Coronapandemie in diesem Jahr daher eine große Rolle, berichtet Musikjournalist Dirk Schneider.

weiter lesen

Kampf gegen Desinformation

23.09.2020, Deutschlandfunk.

Die EU hat der systematischen Desinformation und anderen Formen der Einflussnahme aus dem Ausland schon länger den Kampf angesagt. Ein Sonderausschuss soll das Thema künftig öffentlich sichtbarer machen – und am Ende helfen, die Probleme auch zu lösen.

weiter lesen