Teresa-Bock-Preis 2019/2020 der Caritas-Stiftung für das Bistum Aachen

Frist: 01.09.2019-31.12.2019

Die Caritas-Gemeinschaftsstiftung für das Bistum Aachen lobt erneut den mit 10.000 Euro dotierten Teresa-Bock-Preis aus. Das diesjährige Motto lautet „MitMenschlichkeit – sozial trifft digital“.

Die Ausschreibung beschäftigt sich mit dem digitalen Wandel und den Konsequenzen für das (Zusammen-)Leben und Arbeiten im Zeitalter der Digitalisierung. Der Mensch befindet sich inmitten einer rasant fortschreitenden technisierten Welt. Wer nicht mithalten kann, ist schnell abgehängt. Unter dem Motto „MitMenschlichkeit – sozial trifft digital“ werden Projekte und Konzepte gesucht, die zeigen, wie sich das Soziale und das Digitale zum Vorteil unterschiedlicher Gruppen und gesellschaftlicher Themen ergänzen können und den Zusammenhalt stärken.

Willkommen sind Vorschläge, die Teilhabe oder Selbstbestimmung ermöglichen, die Menschen verbinden, bilden und unterstützen, neue Hilfssysteme und Zugangswege entwickeln etc. Sich bewerben oder vorgeschlagen werden können Personen, Gruppen, Verbände, Pfarreien, kirchliche und zivilgesellschaftliche Initiativen, Unternehmen, Dienste und Einrichtungen im Bistum Aachen. Über die Vergabe des Preises entscheidet eine unabhängige Jury aus Wissenschaft, Wirtschaft und Medien.

Die Bewerbungsfrist ist der 31. Dezember 2019. Für die Bewerbung sollen das Projekt oder Engagement, Ziele und Erfahrungen beschrieben werden und durch aussagekräftiges Material wie Fotos, Video-Clips, Artikel, Konzepte oder Ähnliches ergänzt werden. Gerne kann für die Bewerbung das Onlineforumalar auf der Website der Stiftung genutzt werden: www.caritasstiftung-aachen.de/teresa-bock-preis/teresabock-preis-2019/.

Weihbischof Dr. Bündgens wird den Preis am 18. Juni 2020 in der ’Digital Church’ in Aachen verleihen. Alle Teilnehmenden sind dazu eingeladen.

Für Fragen zum Stifterpreis steht Frau Ute Schramm von der Caritas-Gemeinschaftsstiftung für das Bistum Aachen (Telefon, 0421 431-211, schramm@caritasstiftung-aachen.de) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Stiftung unter www.caritasstiftung-aachen.de.

Hintergrund: Mit dem Teresa-Bock-Preis zeichnet die Caritas-Gemeinschaftsstiftung Engagement aus, das zu einer menschenfreundlichen und gerechteren Gesellschaft beiträgt.