Pressemeldungen

Schluss mit der Verschwendung von Lebensmitteln

19.01.2012

Europäisches Parlament stimmt neuem Bericht zu

Das Europäische Parlament hat sich heute für die Ergreifung europaweit einheitlicher Maßnahmen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ausgesprochen. Der Bericht mit dem Titel „Schluss mit der Verschwendung von Lebensmitteln - Strategien für eine effizientere Lebensmittelversorgungskette in der EU" wurde im Plenum angenommen.

Die Nahrungsmittelverschwendung stellt ein globales Problem dar und findet sowohl in der Landwirtschaft, als auch bei den Vertriebsunternehmen und den Verbrauchern zu Hause statt. Laut der Food and Agriculture Organization (FAO) verschwenden Europäer und Nordamerikaner pro Person jährlich ca. 95-115 Kilogramm Lebensmittel. Das Europäische Parlament fordert daher Kommission, Rat und die EU-Mitgliedstaaten auf, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Nahrungsmittelverschwendung entlang der gesamten Versorgungskette bis 2025 zu halbieren.

„Es ist nicht akzeptabel, dass auf der einen Seite immer noch viele Menschen nicht genügend Nahrung zum Leben haben, und in den Industriestaaten Lebensmittel in einem solchen Ausmaß verschwendet werden", sagte die CDU-Europaabgeordnete Sabine Verheyen. „Deswegen ist es wichtig, dass die EU nachhaltige Strategien entwickelt, um dieses Problem in den Griff zu bekommen. Wir brauchen aber nicht nur politische Maßnahmen, sondern wir müssen auch noch viel mehr Aufklärungsarbeit leisten, um die Verbraucherinnen und Verbraucher besser über das Problem zu informieren und zu zeigen, wie der einzelne zu Hause Lebensmittelverschwendung vermeiden oder zumindest minimieren kann."

Sabine Verheyen

Mitglied des Europäischen Parlaments

Europabüro Aachen
Monheimsallee 37
52062 Aachen

Tel.: 0241 - 56 00 69 33
0241 - 56 00 69 34
Fax: 0241 - 56 00 68 85


Büro Brüssel
Europäisches Parlament
Rue Wiertz - ASP 15E165
B-1047 Brüssel

Tel.: 0032 - 228 47299
Fax: 0032 - 228 49299


Büro Straßburg
Europäisches Parlament
Allée du Printemps -
LOW T10149
F-67070 Straßburg

Tel.: 0033 - 3881 75299
Fax: 0033 - 3881 79299

 
  • Bild 1 Bild 2 Bild 1
  • Bild 2 Bild 3 Bild 2
  • Bild 3 Bild 1 Bild 3

Die Region im Herzen, Europa fest im Blick.

Impressum  |  Sitemap